Industriestraße 131 b Köln-Rodenkirchen, NRW 50996
Verbania traumhafter Lago Maggiore; atemberaubende Berge und mediterranes Flair
26.08.2022 - 03.09.2022 9 Tage 1.063,00 €
Unverbindlich anfragen

Verbania(2766)

traumhafter Lago Maggiore; atemberaubende Berge und mediterranes Flair

verbania-traumhafter-lago-maggiore-orta-am-ortasee-9823779.jpg
Reisedatum und Preise
26.08.2022 - 03.09.2022 9 Tage 1.063,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 1.063,00 €
Einzelzimmer 1.207,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880

Wir sind montags bis freitags von
08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr 
für Sie da.

Reisebeschreibung

Verbania wird aufgrund seiner liebevoll gepflegten Gärten und Parkanlagen als „Garten am See“ bezeichnet. Erfreuen Sie sich zu jeder Jahreszeit an herrlich blühender Natur und dem einzigartigen Seepanorama des Lago Maggiore mit den dem Städtchen vorgelagerten Inseln. Maler, Dichter und Schriftsteller waren hier gerne zu Gast – lassen auch Sie sich vom quirligen Leben der Italiener auf der Piazza mitreißen oder flanieren Sie durch die Geschäftsstraßen mit ihren edlen Boutiquen, die die neueste italienische Mode präsentieren.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Verbania.

2. Tag

Vormittags lernen Sie Ihr Hotel, das aufgrund seiner Geschichte viele kleine Geheimnisse birgt, bei einer Führung kennen. Im Anschluss lockt Stresa, die bekannte Stadt am Lago Maggiore, mit südländischem Flair. Die herrliche Aussicht auf die Alpen und die Borromäischen Inseln, die bezaubernde Seepromenade und die eleganten Jugendstilvillen werden Sie in Staunen versetzen.

3. Tag

Heute entdecken Sie Locarno, einen reizenden Kurort und älteste Stadt im Schweizer Tessin. Nutzen Sie hier die Gelegenheit zur Fahrt mit der historischen Standseilbahn zur Wallfahrtskirche Madonna del Sasso.

4. Tag

Freuen Sie sich auf Ihre Fahrt zum idyllischen Ortasee und auf einen Spaziergang durch das verträumte Orta San Giulio, dessen historischer Ortskern für den Autoverkehr gesperrt ist. Der kleine Touristenzug bringt Sie zum Sacro Monte (dem heiligen Berg) mit seinen zwanzig dem heiligen Franziskus geweihten Kapellen, wo sich Ihnen ein großartiges Panorama bietet.

5. Tag

Ein Spaziergang in den Gärten der Villa Taranto, einem Meisterwerk der Gartengestaltung, lohnt zu jeder Jahreszeit. Springbrunnen, Wasserfälle und Teiche prägen zusammen mit zahlreichen einheimischen, aber auch exotischen Pflanzen die Idylle und Farbenpracht. Im Anschluss bummeln Sie durch die Gassen von Pallanza mit ihren edlen Boutiquen und zahlreichen Straßencafés.

6. Tag

Ihre Fahrt geht heute zum geschichtsträchtigen Kloster Santa Caterina del Sasso, das regelrecht an den Felsen zu kleben scheint. Die Erhabenheit und Schönheit des Klosters wirkt geradezu magisch, und im Innern existieren noch viele gut erhaltene Fresken, Statuen und eine Vielzahl kostbarer Gemälde.

7. Tag

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln, die wie Juwelen im See liegen und mit ihren Palästen und Gärten eine wahre Augenweide sind. Der grandiose Palast der Isola Bella ist ein architektonisches Meisterwerk, während die Parkanlage der Isola Madre, eine der ältesten botanischen Gärten Italiens, einfach märchenhaft ist. Zur Stärkung lohnt sich der Besuch der Isola Pescatori, die vor allem wegen ihrer zahlreichen Fischrestaurants bekannt ist.

8. Tag

Bummeln Sie durch die Geschäftsstraßen von Verbania mit ihren eleganten italienischen Boutiquen und verweilen Sie in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants, die Ihnen Verbania bietet; von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf das quirlige Leben der Italiener.

9. Tag

Rückreise.

Hotel und Verpflegung

Hotel

Hinter den ehemaligen Mauern eines Klosters aus dem 17. Jh. verbirgt sich im historischen Zentrum von Verbania-Intra ein kleines, feines Hotel, das 3-Sterne Hotel Il Chiostro. Das Haus verfügt über eine gemütliche Lobby, eine einladende Bar, verschiedene Aufenthaltsräume, eine eigene kleine Kapelle, in der auch Gottesdienste abgehalten werden, eine urige Keller-Taverne und ein Restaurant mit nationaler und internationaler Küche. Der üppig begrünte Innenhof lädt zum Verweilen und zu einem kleinen Spaziergang ein. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV und Klimaanlage ausgestattet.

Verpflegung

8 x Frühstück
1 x 3-Gang-Menu mit Salatbuffet am Anreisetag
7 x 3-Gang-Wahlmenu mit Salatbuffet

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Ticket für den Touristenzug in Orta
  • Eintritt Villa Taranto
  • Eintritt im Kloster Santa Caterina del Sasso
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote und aktuelle Informationen in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an. Sie erhalten exklusive Angebote und bleiben rund um unsere Felix-Reisen auf dem aktuellen Stand.

Bei Fragen sprechen
Sie mich gerne an!