Rheinsberg malerische Schlösser und zauberhafte Landschaften der Mecklenburgischen Seenplatte
15.05.2019 - 22.05.2019 7 Tage 1.125,00 €
Unverbindlich anfragen

Rheinsberg

malerische Schlösser und zauberhafte Landschaften der Mecklenburgischen Seenplatte

rheinsberg-schloss-rheinsberg-83269417.jpg
Reisedatum und Preise
15.05.2019 - 22.05.2019 7 Tage 1.125,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 1.125,00 €
Einzelzimmer 1.293,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880
Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 18.00 Uhr
und samstags von 08.30 - 12.00 Uhr für Sie da.

Reisebeschreibung

In Rheinsberg, dem romantischen Ort am südlichen Rand der Mecklenburgischen Seenplatte, verbrachte Friedrich der Große als Kronprinz die glücklichste Zeit seines Lebens. Herzstück der Altstadt ist das prunkvolle Rheinsberger Schloss, direkt am See in einer einzigartig schönen Landschaft gelegen. Hier verbinden sich Natur, Architektur und Kunst zu einem harmonischen Ensemble.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Rheinsberg

2. Tag

Der vielbesungene Stechlinsee, Namensgeber des letzten Romans von Theodor Fontane, liegt inmitten des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land. Sie besuchen Neuruppin, die Geburtsstadt des Dichters; genießen Sie Ihre Führung durch die historische Altstadt zum Hafen, ein 200 Jahre altes Gesamtkunstwerk des Frühklassizismus.

3. Tag

Genießen Sie idyllische Landschaften und ein leckeres Mittagessen während Ihrer Schifffahrt über Müritz, Eldekanal und Kölpinsee. Erkunden Sie das Müritzeum, das Naturerlebniszentrum mit Deutschlands größtem Aquarium für heimische Süßwasserfische, und entdecken Sie bei einer Führung das Städtchen Waren an der Müritz.

4. Tag

Der Schlosspark Rheinsberg ist eine Komposition aus weitläufigen Rasenflächen, Statuen, bunten Blumenarrangements und von Hecken umrahmten, sandfarbenen Wegen. Nach einem Spaziergang durch den Park am Seeufer entlang erreicht man die gegenüberliegende Uferseite, von wo aus man die Aussicht auf das prächtige Schloss genießen kann. Bei Ihrer Führung erfahren Sie Interessantes zur Geschichte des Schlosses und zur Gartenarchitektur des Parks. Per Pferdekutsche geht es anschließend zurück zum Hotel.

5. Tag

Erleben Sie die schönen Seen der Rheinsberger Seenkette bei Ihrer idyllischen Schifffahrt – ganz entspannt gleiten Sie durch die malerische Landschaft.

6. Tag

Heute geht es in die alte Residenzstadt Potsdam; Stadt, Schlösser, Parkanlagen und Wasser bilden hier eine malerische Einheit, weite Teile wurden bereits 1990 zum UNESCO-Welterbe erklärt. Das "Holländische Viertel", die "Russische Kolonie" und die Kirchen und Villen im italienischen Stil sind nur einige Beispiele der Vielfältigkeit architektonischer Historie, die Sie bei Ihrer Stadtrundfahrt einer Führung kennenlernen werden. Anschließend spazieren sie durch die berühmten Weinbergterrassen von Schloss Sanssouci. Friedrich der Große wünschte sich in seiner preußischen Residenzstadt einen Ort „ohne Sorge“ und ließ sich dafür das heute wohl berühmteste Schloss Deutschlands bauen.

7. Tag

Sie machen einen Spaziergang durch Neustrelitz, die ehemalige Residenzstadt der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz, bevor Sie das romantisch auf einer Insel gelegene Schlossensemble der einstigen Nebenresidenz Mirow besichtigen. Das bauhistorisch einzigartige Ensemble der Schlossinsel beeindruckt durch seine idyllische Lage umgeben vom Mirower See. Im Rittersaal der alten Schlossbrauerei haben Sie Gelegenheit, ein zünftiges Mittagessen einzunehmen.

8. Tag

Rückreise.

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das 4-Sterne Superior Maritim Hafenhotel Rheinsberg liegt an der Südspitze der Mecklenburgischen Seenplatte direkt am Rheinsberger See und bietet Ihnen eine wunderbare Hafenidylle mit Leuchtturm, kleinen Brücken und wunderbaren Panoramen. Es bietet Ihnen das Restaurant „Luv und Lee“ mit großem Panoramadeck. Zusätzlich lädt das „Sea Port Restaurant“ direkt an der Hafeneinfahrt zu Kaffee und Kuchenspezialitäten ein. In der exklusiven Wellnesslounge auf über 2.000qm stehen Ihnen ein Schwimmbad (kostenfrei), sowie Sauna und ein Beautybereich mit Kosmetikanwendungen und Massagen (gegen Gebühr) zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radio, Telefon, Kühlschrank und Safe ausgestattet.

Die Zimmer der Comfort Kategorie verfügen bei gleicher Ausstattung über Seeblick.

Verpflegung

7 x Frühstücksbuffet, 7 x kalt/warmes Abendbuffet, 1 x Mittagessen an Bord des Schiffes auf der Müritz

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Kutschfahrt
  • Schifffahrt auf den Rheinsberger Seen
  • Schifffahrt auf der Müritz inkl. Mittagessen
  • Eintritte und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Felix-Tipps

Felix-Reise Tipp

Mit der Erzählung „Rheinsberg: Ein Bilderbuch für Verliebte“ trat der bis dahin nur als Publizist bekannte Kurt Tucholsky 1912 ans Licht der literarischen Öffentlichkeit. Sein Buch, das in leichtem, ironischem Stil den Wochenendausflug eines unverheirateten jungen Paares schildert, war ein großer Publikumserfolg und hat bis heute nichts von seinem Charme verloren.

Newsletter

Exklusive Angebote in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an.