Termine und Preise

Lübeck

Hochkultur der Backsteingotik, Heimat von Nobelpreisträgern und Hauptstadt des Marzipans; mit Abendessen in der "Schiffergesellschaft"
Reise drucken
Holstentor Lübeck

Holstentor Lübeck

Lieber Felix-Reisen Interessent,
leider ist diese Reise nicht mehr verfügbar.

Das ist aber kein Problem. :)

Wir haben noch viele andere Reisen in unserem Angebot, schauen Sie doch mal rein oder sprechen Sie uns an.

Jetzt unverbindlich Kontakt per E-Mail aufnehmen

oder telefonische Reiseberatung und Buchung

Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 18.00 Uhr
und samstags von 08.30 - 12.00 persönlich für Sie da.

Reisebeschreibung

Reisebeschreibung

Reisebeschreibung

Selbst wer die Stadt an der Trave noch nie besucht hat, kennt zumindest einige ihrer Wahrzeichen: das weltbekannte Marzipan oder die berühmte Stadtsilhouette mit den sieben Türmen, die zum Frühstück vom Marmeladenglas grüßt. Oder auch das Holstentor, das auf vielen deutschen Zwei-Euro-Münzen prangt. 1987 erklärte die UNESCO das einzigartige Lübecker Altstadt-Ensemble mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden, den verwinkelten Gängevierteln und historischen Gassen zum Weltkulturerbe.

Reiseverlauf

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Lübeck


2. Tag

Entdecken Sie die wasserumflossene Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen. Diese zurückgezogenen Viertel mitten in der Altstadt verdankt Lübeck der Pflege und Sorgfalt der Bürger, vieles ist hier erhalten geblieben, was in anderen Städten Neuem weichen musste. Kleine, schmucke Häuschen kuscheln sich hier aneinander, vor den oft nur lukengroßen Fenstern blühen im Frühjahr Blumen und Stauden. Bei einer Führung im Buddenbrookhaus, einem der beliebtesten Literaturmuseen Deutschlands, tauchen Sie ein in die Geschichte der Schriftstellerfamilie Mann und in die Atmosphäre des Jahrhundertromans »Die Buddenbrooks«. Ihr Abendessen genießen Sie in der Lübecker „Schiffergesellschaft“. Bereits 1535 erwarben Kapitäne dieses historische Haus, in dem man heute im maritimen Ambiente gepflegt speisen kann.

3. Tag

Erleben Sie heute eine Führung im Museum Behnhaus Drägerhaus mit Werken der Romantik und der klassischen Moderne von Caspar David Friedrich bis Edvard Munch. Bummeln Sie anschließend durch die Altstadt und gönnen Sie sich ein leckeres Fischbrötchen auf dem Marktplatz mit dem Rathaus. Es gilt als eines der schönsten und ältesten Rathäuser Deutschlands und ist eigentlich ein Ensemble verschiedener Bauteile, von denen die ältesten noch aus dem 13. Jahrhundert stammen. Auffallend ist die spätgotische Schauwand aus dem 15. Jahrhundert mit ihren runden Löchern und der 150 Jahre später angebauten Renaissancelaube auf der Marktseite. Ein historischer Reisebericht bezeichnete das Lübecker Rathaus einmal als "Steinernes Märchen". In Lübeck begann auch der Siegeszug des Marzipans rund um die Welt. Hier wurde die erste Marzipan-Manufaktur Niederegger gegründet, die bis heute im Besitz der Familie ist. Besuchen Sie das Niederegger-Haus in der Altstadt und genießen Sie Kaffee und ein Stück Niederegger Nusstorte.

4. Tag

Rückreise

Hotel und Verpflegung

Hotel und Verpflegung

Hotel und Verpflegung

Hotel

Nur 500m von der historischen Altstadt von Lübeck und direkt am Altstadtkanal befindet sich das 4-Sterne Hotel Park Inn by Radisson. Es bietet Ihnen das Restaurant „LaBaracca“ mit italienischer Küche sowie eine Hotelbar. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

Nur Nichtraucherzimmer; mit Bad/WC, Föhn, Flachbildfernseher mit Kabel-TV und Safe ausgestattet. Die Superior-Zimmer sind größer und verfügen ein modernes Badezimmer mit Regendusche.

Verpflegung

3 x Frühstücksbuffet, 2 x 3-Gang-Menü oder Abendbuffet (nach Vorgabe des Küchenchefs)

Inklusive

Inklusive

Inklusive

Felix-Voll-Taxi-Service

Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus

Felix-Reiseleitung

1 x 3-Gang-Menu im Restaurant "Schiffergesellschaft"

1 x Kaffee und Kuchen im Café Niederegger

Eintritt und Führung im Buddenbrookhaus

Eintritt und Führung im Museum Behnhaus Drägerhaus

örtliche Kurtaxe

bei Vorbestellung Hotelgepäckservice

Reiserücktrittskostenversicherung

Felix-Tipps

Felix-Tipps

Felix-Tipps

Felix-Reise Tipp

Felix-Tipp: Die „Löwenapotheke“ ist nicht nur eines der ältesten Gebäude der Lübecker Altstadt und ein romanisch-gotisches Kleinod, sondern hier erhalten Sie auch liebevoll in Handarbeit hergestellte Tinkturen zur Linderung bei Erkältungen, für den gesunden, erholsamen Schlaf, zur Stärkung der Psyche bei Depressionen oder auch nur gegen blaue Flecken – das „Blaue Wunder“ hilft mit den Wirkstoffen der Immortelle.

Fotos

Fotos

Fotos

luebeck-romantische-hansestadt-holstentor-in-lubeck-131466836.jpg

Holstentor in Lübeck

luebeck-romantische-hansestadt-luebeck-97725770.jpg

Hansestadt Lübeck zu Weihnachten

luebeck-romantische-hansestadt-luebeck-125511232.jpg

Überblick über die Hansestadt Lübeck

luebeck-romantische-hansestadt-luebeck-gaenge-66919769.jpg

Gänge in der Hansestadt Lübeck

luebeck-romantische-hansestadt-luebeck-holstentor-54885045.jpg

Holstentor Lübeck

luebeck-romantische-hansestadt-route-der-backsteingotik-15899798.jpg

Backsteingotik in Lübeck

luebeck-romantische-hansestadt-salzspeicher-historische-lagerhaeuser-88809263.jpg

Salzspeicher - Historische Lagerhäuser

Newsletter

Exklusive Angebote in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an.