Industriestraße 131 b Köln-Rodenkirchen, NRW 50996
Dresden und die Semperoper einmaliges Kulturerlebnis mit "Madame Butterfly" oder "La Bohème", Residenzschloss und dem Neuen Grünen Gewölbe
16.10.2020 - 19.10.2020 4 Tage 690,00 €
Unverbindlich anfragen

Dresden und die Semperoper(1735)

einmaliges Kulturerlebnis mit "Madame Butterfly" oder "La Bohème", Residenzschloss und dem Neuen Grünen Gewölbe

dresden-musikalisch-ein-musikalisches-kulturerlebnis-semperoper-66586135.jpg
Reisedatum und Preise
16.10.2020 - 19.10.2020 4 Tage 690,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 690,00 €
Doppel- als Einzelzimmer 786,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880

Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 17.00 Uhr.

Reisebeschreibung

Die Dresdner Semperoper, erbaut zwischen 1838 und 1841, ist das bekannteste Opernhaus Deutschlands und dient der Sächsischen Staatskapelle - eines der ältesten und renommiertesten Orchester weltweit - als Heimstätte. Die feinsinnige Architektur und besondere Akustik machen die Dresdener Semperoper zu einem der Höhepunkte der Theaterarchitektur des 19. Jahrhunderts, und sie zählt heute wieder zu den bekanntesten Opernhäusern der Welt. Das faszinierende Haus entführt Sie schon am Eingang in eine andere Welt, denn seine äußere architektonische Schönheit setzt sich im Inneren mit wunderbaren Deckenmalereien, Verzierungen und Leuchtern fort.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Dresden und gemeinsames Abendessen in Ihrem Hotel.

2. Tag

Während einer ausführlichen Stadtrundfahrt und -führung lernen Sie die Schönheiten Dresdens kennen: Lassen Sie sich unter anderem von der berühmten Frauenkirche und dem Zwinger mit seinen prunkvollen Statuen beeindrucken. Besuchen Sie am Abend die glanzvolle Semperoper: Beim 1. Termin sehen Sie Giacomo Puccinis "Madame Butterfly", dessen Thematik die Liebe der japanischen Geisha Cio Cio San, genannt Butterfly, zu einem amerikanischen Offizier der Marine ist. Was vielversprechend beginnt, endet tragisch… Musikalisch bereichert Puccini Madame Butterfly mit japanischen Akzenten, was die auf italienisch gesungene Oper zu etwas ganz Besonderem macht. Beim 2. Termin sehen Sie Giacomo Puccinis "La Bohème": Die Oper spielt im Winter um 1830 in Paris und handelt ebenfalls von der großen Liebe. Lassen Sie sich verzaubern von der Darstellung eines Lebens voller Intensität und Gefühlsüberschwang und vor allem von der mitreißenden Musik!

3. Tag

Heute steht ein Besuch des Residenzschlosses mit der Türckischen Cammer, der Rüstkammer, dem Münzkabinett und der Fürstengalerie auf dem Programm; Höhepunkt ist das Neue Grüne Gewölbe, die einstige Schatzkammer August des Starken - hier funkeln Gold, Bergkristall und Diamanten um die Wette. Freuen Sie sich am Abend auf Ihren Besuch im traditionsreichen Sophienkeller im Herzen der Altstadt und genießen Sie in den historischen Gewölben Ihr gemeinsames Abendessen.

4. Tag

Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Rückreise.

Hinweis

Bei beiden Terminen ist die Eintrittskarte der Preiskategorie 5 in der Semperoper inklusive, Eintrittskarten höherwertigerer Kategorien sind mit folgenden Aufpreisen buchbar:

1.Termin:
Preiskategorie 4: € 40,-
Preiskategorie 3: € 60,-
Preiskategorie 2: € 70,-
Preiskategorie 1: € 80,-

2.Termin:
Preiskategorie 4: € 40,-
Preiskategorie 3: € 60,-
Preiskategorie 2: € 75,-
Preiskategorie 1: € 85,-

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das Maritim Hotel Dresden liegt direkt am Elbufer, ca. 250 m von der historischen Altstadt entfernt. Das Hotel wurde liebevoll in den unter Denkmalschutz stehenden Erlweinspeicher integriert. Es verfügt über ein Restaurant mit lichtdurchflutetem Wintergarten und einer Terrasse mit Elbblick. Am Abend lädt die exklusive Pianobar mit internationalen Cocktails und vielfältiger Zigarrenauswahl zu einem Besuch ein. Im großzügigen Wellnessbereich mit Pool und Fitnessraum (kostenfrei), Dampfsauna, Sanarium, Finnischer Sauna und Solarium (gegen Gebühr) können Sie sich so richtig entspannen. Ebenso können Sie hier Orientalische- und Ayuverda-Massagen buchen. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

Die elegant eingerichteten Comfort-Zimmer liegen in den mittleren Etagen des Hotels und sind ausgestattet mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Radio, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Verpflegung

3 x Frühstücksbuffet, 1 x Abendessen (3-Gang-Menu oder Buffet, nach Wahl des Küchenchefs), 1 x Abendessen im Sophienkeller (3-Gang-Menu)

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Eintrittskarte (Kat. 5) für die Semperoper
  • Eintritte und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote und aktuelle Informationen in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an. Sie erhalten exklusive Angebote und bleiben rund um unsere Felix-Reisen auf dem aktuellen Stand.

Bei Fragen sprechen
Sie mich gerne an!