Industriestraße 131 b Köln-Rodenkirchen, NRW 50996
Brig Wanderurlaub im Wanderparadies Wallis
05.06.2019 - 11.06.2019 7 Tage 1.099,00 €
Unverbindlich anfragen

Brig

Wanderurlaub im Wanderparadies Wallis

brig-brig-stockalperpalast-10082733.jpg
Reisedatum und Preise
05.06.2019 - 11.06.2019 7 Tage 1.099,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 1.099,00 €
Doppel- als Einzelzimmer 1.264,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880
Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 18.00 Uhr
und samstags von 08.30 - 12.00 Uhr für Sie da.

Reisebeschreibung

Lernen Sie das Wallis auf eine Art kennen, wie es nur „auf Schusters Rappen“ und mit einer kompetenten Wanderbegleitung, die sich Ihrem Tempo anpasst, möglich ist. Verbringen Sie Ihren Urlaub aktiv an der frischen Luft und entdecken Sie die Schweizer Bergwelt mit ihren grünen Almen, urigen Berghütten und ihren grandiosen Bergmassiven.
Hungrig zurück von Ihren erlebnisreichen Touren, lassen Sie sich von Ihren Gastgebern im Hotel Alex mit herzlicher Gastfreundschaft und köstlichem Essen verwöhnen.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Brig im sonnigen Oberwallis. Die Wandergebiete am Lötschberg, Simplon und Aletschgebiet warten auf Ihre Entdeckung.

2. Tag

Zur Einstimmung geht Ihre erste Wanderung heute vom Simplon-Pass Richtung Simplon-Dorf über ein Teilstück des „Stockalperweges“, einem jahrhundertealten Transportweg zwischen der Schweiz und Italien. Unterwegs holt Sie der Bus ab und Sie fahren in das nahe Domodossola und besichtigen den historischen Ortskern (leicht, Dauer ca. 2 Stunden, ca. 7 km, Abstieg ca. 220 m).

3. Tag

Mit dem Bus erreichen Sie die Talstation der Gondelbahn Ried-Mörel, von wo aus Sie die Gondelbahn auf die Riederalp bringt. Eine Rundwanderung im Hochgebirge führt Sie oberhalb der Aletsch-Gletscher-Arena über schmale, aber stets gutbegehbare Wege durch Wälder und über Bergrücken mit grandiosem Weitblick in die Walliser Berge. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Einkehr in eine gemütliche Almwirtschaft, die Ihnen regionale Spezialitäten bietet (mittelschwer, Dauer ca. 2,5 Stunden, ca. 6,8 km, An-/Abstieg ca. 191/220 m).

4. Tag

Vom Hotel aus geht es auf historischen Pfaden auf einen Rundweg oberhalb von Naters (mittelschwer, Dauer ca. 2,5 Stunden, ca. 7 km auf Naturwegen, An-/Abstieg ca. 350 m). Am späten Nachmittag begeben Sie sich dann auf einen kulinarischen Spaziergang durch Brig. Während einer interessanten Führung durch die Altstadt kehren Sie viermal in ein Restaurant ein, wo Sie jeweils eine kulinarische Köstlichkeit serviert bekommen. So kommen Sie in den Genuss eines 4-Gang-Menus und erfahren dazwischen viel Wissenswertes über die Geschichte des hübschen Städtchens.

5. Tag

Auf Ihrer Höhenwanderung von Grächen aus ergeben sich spektakuläre Ausblicke auf das Matterhorn. Diese Wanderung entlang alter Wasserleitungen lässt Sie unberührte Plätze, genauso wie urige Ausflugslokale und herrliche Aussichtspunkte auf das Vispertal entdecken (mittelschwer, Dauer ca. 4 Stunden, ca. 14 km, An-/Abstieg ca. 500 m).

6. Tag

Freuen Sie sich auf den Höhepunkt Ihrer Wanderreise, wenn es heute mit der Standseilbahn nach Zermatt und mit der Gornergrat-Bahn auf einen aussichtsreichen Seen-Rundweg geht. Erleben sie auf dieser Wanderung im Hochgebirge herrliche Aussichten auf das Matterhorn und die umliegende 4000er Berggipfel. In Zermatt laden urige Cafés mit Sonnenterrassen zum Verweilen ein (leicht, Dauer ca. 3 Stunden, ca. 9 km, An-/Abstieg ca. 165/440 m).

7. Tag

Rückreise.

Hinweis

Die Wanderungen im Hochgebirge sind leicht bis mittelschwer, auf naturbelassenen Untergründen, weshalb Trittsicherheit und eine gute Kondition vorausgesetzt wird. Der Wanderführer passt die Strecke den Wetterbedingungen und der Stärke der Gruppe an. Einkehrmöglichkeiten sind gegeben.
Ausrüstung: wetterfeste, warme Wanderkleidung, knöchelhohe Berg-Wanderschuhe (Lauf- und Straßenschuhe nicht angebracht), ein leichter Rucksack für Proviant für die kleinen Pausen zwischendurch (es besteht vor Ort die Möglichkeit, Lunch-Pakete zu erwerben), Sonnen-/Regenschutz, Wanderstöcke und Fernglas, Fotoapparat.

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das 4-Sterne Hotel Alex befindet sich in Brig-Naters nur wenige Gehminuten vom Zentrum und bietet Ihnen ein Panoramarestaurant, einen Frühstückssaal, eine Gartenterrasse und eine Bar. Der Erlebnispool des neuen SPA-Bereichs kann kostenlos genutzt werden, die weiteren Einrichtungen sind gegen Gebühr. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

Nur Nichtraucherzimmer; mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Radio, TV, Telefon und teilweise Safe ausgestattet

Verpflegung

6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 x 3-Gang-Menu am Anreisetag
4 x 3-Gang-Wahlmenu
1 x kulinarischer Spaziergang durch Brig mit 4-Gang-Menu

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung durch zertifizierte Wanderführerin
  • Bahn- und Gondelfahrten gemäß Reiseverlauf
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an.