Industriestraße 131 b Köln-Rodenkirchen, NRW 50996
Bayerischer Wald/Hohenau entspannte Tage in herrlicher Landschaft
17.10.2022 - 22.10.2022 6 Tage 826,00 €
Unverbindlich anfragen

Bayerischer Wald/Hohenau(2796)

entspannte Tage in herrlicher Landschaft

bayerischer-wald-entspannte-tage-in-herrlicher-landschaft-zentrum-von-deggendorf-212313055.jpg
Reisedatum und Preise
17.10.2022 - 22.10.2022 6 Tage 826,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 826,00 €
Einzelzimmer 906,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880

Wir sind montags bis freitags von
08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr 
für Sie da.

Reisebeschreibung

Nach wie vor ist der Bayerische Wald mit seiner Bilderbuchlandschaft eine der schönsten Urlaubsregionen der Welt. Inmitten dieser malerischen Umgebung liegt das Städtchen Hohenau. Verbringen Sie entspannte Tage voller Ruhe und Erholung in reizvoller Umgebung und mit herrlichem Panoramablick auf das Gebiet des Nationalparks vom Lusen über Rachel bis hin zum gewaltigen Alpenmassiv.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Hohenau und anschließend Abendessen im Hotel.

2. Tag

Genießen Sie vergnügte Stunden bei einer Bayerwaldrundfahrt durch die romantische Region des Bayerischen Waldes - vorbei an Bach- und Flussläufen entlang der reizvollen Mittelgebirgslandschaft. Erfahren Sie in einer Glashütte alles über die Herstellung des Glases vom Hochofen über Schleiferei, Malerei bis hin zur Gravur und bewundern Sie in den Ausstellungsräumen der Glashütte die hergestellten Produkte. Anschließend geht es in eine traditionelle Bayerwald Bärwurzerei - seien Sie gespannt, wie der köstliche Schnaps "Bayerwalddiesel" hergestellt wird und probieren Sie einen Schluck.

3. Tag

Erleben Sie heute tolle Abenteuer auf einem Huskyhof - schnuppern Sie rein in die Welt der Schlittenhunde und erfahren Sie alles über Haltung, Training und Eigenart dieser sportlichen Hunde. Bei einer Kutschfahrt durch die herrliche Natur geht es dann zur Hüttengaudi - neben bayerischer Musik genießen Sie auch noch eine deftige Brotzeit.

4. Tag

Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen - aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz - machen die Landschaft von Passau am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Entdecken Sie die barocke Altstadt - hier paaren sich Charme und Schönheit, Geschichte und Kultur, Kunst und Erlebnis. Passau ist immer eine Reise wert!

5. Tag

Der heutige Ausflug führt Sie nach Deggendorf - eingerahmt von den Klöstern Niederalteich und Metten präsentiert sich die Stadt mit dem wahrscheinlich schönsten Barockkirchturm Süddeutschlands, der ältesten Bärwurzdestille der Welt und dem einzigen Handwerksmuseum in Niederbayern - lassen Sie sich von der Geschichte der liebenswerten Stadt verzaubern.

6. Tag

Rückreise.

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das familiengeführte 3-Sterne-Superior Hotel Hohenauer Hof liegt direkt am idyllischen, ruhigen Marktplatz von Hohenau, mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Im Restaurant werden Ihnen bayerische Spezialitäten serviert. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und verbringen Sie entspannte Stunden im Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und einer Infrarotkabine. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenfreies WLAN.

Zimmer

mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon und Balkon ausgestattet.

Verpflegung

5 x Frühstück
5 x 4-Gang-Menü

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Bayerwaldrundfahrt
  • Besuch einer Glasbläserei
  • Besuch einer Bärwurzerei inkl. Verkostung
  • Besuch eines Huskyhofes
  • Kutschfahrt mit Brotzeit, Musik und Hüttengaudi
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote und aktuelle Informationen in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an. Sie erhalten exklusive Angebote und bleiben rund um unsere Felix-Reisen auf dem aktuellen Stand.

Bei Fragen sprechen
Sie mich gerne an!