Basel Mit der Ausstellung „Der frühe Picasso – Blaue und Rosa Periode“ in der Fondation Beyeler und Besuch im Kunstmuseum
22.02.2019 - 25.02.2019 4 Tage 593,00 €
Unverbindlich anfragen

Basel

Mit der Ausstellung „Der frühe Picasso – Blaue und Rosa Periode“ in der Fondation Beyeler und Besuch im Kunstmuseum

malerisches-basel-131934049.jpg
Reisedatum und Preise
22.02.2019 - 25.02.2019 4 Tage 593,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 593,00 €
Einzelzimmer 703,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880
Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 18.00 Uhr
und samstags von 08.30 - 12.00 Uhr für Sie da.

Reisebeschreibung

Basel bezaubert durch seinen Kontrastreichtum an modernen Bauten und einer mittelalterlichen Altstadt mit versteckten Gässchen und zahlreichen individuellen Geschäften. Verbringen Sie kunstreiche Tage in der „Kulturhauptstadt der Schweiz“ – wir haben eine hochkarätige Ausstellung in einem der namhaftesten Museen der Stadt für Sie im Programm!

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Basel und erster Orientierungsrundgang durch die Stadt.

2. Tag

Vormittags Stadtführung in Basel, der ältesten Universitätsstadt der Schweiz. Historische Wahrzeichen der Stadt sind der große Marktplatz mit dem reich verzierten Rathaus aus rotem Sandstein sowie das spätromanisch-gotische Münster. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt geht es vorbei an kleinen Boutiquen und antiken Bücherläden, aber auch Läden moderner Designer. Am Nachmittag Besuch der Fondation Beyeler, das für viele mit seinen großzügigen und lichtdurchfluteten Räumen das schönste Museum der Welt ist. Freuen Sie sich auf Ihre Führung durch die Ausstellung „Der frühe Picasso – Blaue und Rosa Periode“, die erstmals in Europa überhaupt Picassos Gemälde und Skulpturen, die zwischen 1901 und 1906 entstand sind, in dieser Fülle zeigt. Allesamt Meilensteine auf Picassos Weg zum berühmtesten Künstler des 20. Jh., gehören die Bilder zu den schönsten und emotionalsten der Moderne und zu den wertvollsten und begehrtesten Kunstwerken überhaupt. Freuen Sie sich auf rund 80 hochkarätige, meist nur selten ausgeliehene Werke aus renommierten Museen in Europa, USA, Kanada, Russland, China und Japan.

3. Tag

Vormittags Besuch im wieder eröffneten und neu renovierten Kunstmuseum Basel, das die Sammlungen der Galerie und des Kupferstichkabinetts mit Schwerpunkten Malerei und Zeichnungen oberrheinischer Künstler sowie die größte Sammlung der Welt von Arbeiten der Holbein-Familie beherbergt. Nutzen Sie am Nachmittag die Gelegenheit zum Besuch des Spielzeugmuseums mit seiner weltweit größten Sammlung an Teddybären.

4. Tag

Rückreise.

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das elegante 4-Sterne Radisson Blu Hotel liegt im Herzen von Basel, unweit zahlreicher Museen, Sehenswürdigkeiten und den Geschäftsstraßen. Es bietet Ihnen im stilvollen Ambiente eine Lobby, das italienische Restaurant Filini und eine elegante Bar. Zur Entspannung stehen Ihnen ein Fitnessraum, ein großzügiges Hallenbad sowie Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Minibar, Radio, Klimaanlage, Safe und Kaffee-/Teekocher ausgestattet

Verpflegung

3 x Frühstücksbuffet
3 x 3-Gang-Menu

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Basel Card zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und zahlreicher Ermäßigungen
  • Stadtführung Basel
  • Eintritt und Führung in der Ausstellung „Der frühe Picasso – Blaue und Rosa Periode“ in der Fondation Beyeler
  • Eintritt im Kunstmuseum
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an.