Industriestraße 131 b Köln-Rodenkirchen, NRW 50996
Barockstadt Dresden romantisches Elbsandsteingebirge und Sächsisches Weinland
19.07.2021 - 23.07.2021 5 Tage 672,00 €
Unverbindlich anfragen

Barockstadt Dresden(1904)

romantisches Elbsandsteingebirge und Sächsisches Weinland

barockstadt-dresden-romantisches-elbsandsteingebirge-100558840.jpg
Reisedatum und Preise
19.07.2021 - 23.07.2021 5 Tage 672,00 €
Zimmerkategorie pro Person (Bitte wählen)
Doppelzimmer 672,00 €
Doppel- als Einzelzimmer 744,00 €
Reisetermin jetzt unverbindlich anfragen
oder telefonische Reiseberatung und Buchung 0221 34 02 880

Wir sind montags bis freitags von 08.00 - 17.00 Uhr.

Weitere Termine und Preise ausblenden
04.10.2021 - 08.10.2021 5 Tage 682,00 € p.P. im DZ/ÜF Details zum Reisetermin anzeigen

Reisebeschreibung

Wollten Sie nicht schon immer einmal eine der schönsten barocken Residenzstädte besuchen? Der Zwinger - kaum ein anderes Bauwerk verbindet sich so eng mit der sächsischen Elbmetropole wie der Name dieses prächtigen Barockbauwerks. August der Starke, sächsischer Kurfürst und späterer König von Polen, ließ den Zwinger 1710-28 errichten. Mit großartigen Bauten, einzigartigen Kunstschätzen und rauschenden Festen machten er und sein Sohn die Stadt zu einer Residenz europäischen Ranges. Beim Bummel rings um den Theaterplatz erleben Sie das Flair der historischen Altstadt mit Zwinger, Hofkirche, Semperoper, Taschenbergpalais, Brühlscher Terrasse und vieles mehr.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Dresden, gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag

Frauenkirche, Semperoper, Residenzschloss, Grünes Gewölbe, älteste und größte Raddampferflotte der Welt - berühmte Sehenswürdigkeiten, unzählige Museen und Theater sowie ein ganz besonderes Flair machen den Reiz von Elbflorenz aus. Lassen Sie sich bei Ihrer Stadtführung durch einen Dresden-Experten die schönsten und interessantesten Aspekte der Stadt zeigen!

3. Tag

Bei Ihrer Fahrt in das nahe gelegene Elbsandsteingebirge fühlen Sie sich beim Anblick der tief eingeschnittenen Schluchten und steil aufragenden Felsformationen in die romantischen Gemälde Caspar David Friedrichs versetzt. Sie legen einen Halt an der berühmten Bastei ein, bevor Sie den Barockgarten Großsedlitz erkunden, der mit prachtvollen Kübelpflanzen - darunter die wertvollen Bitterorangenbäume, die für den Zwinger gezüchtet werden -, den breiten Treppenanlagen, Wasserspielen und weiten Sichtachsen bezaubert - ein grandioses Gartenkunstwerk des Spätbarock.

4. Tag

Heute erwartet Sie die nach einer Generalsanierung neu eröffnete Gemäldegalerie Alte Meister und Skulpturensammlung im Dresdner Zwinger zu einer Führung. Ob Portrait oder Altarbild: Hier ist jedes Werk ein Meisterwerk! "Das Schokoladenmädchen" von Jean-Étienne Liotard, die "Schlummernde Venus" von Giorgione und Tizian oder Bellottos Ansichten der Dresdener Altstadt - beim Gang durch die hohen Räume der Gemäldegalerie trifft man immer wieder auf vielfach reproduzierte Bekannte. Im Anschluss haben Sie zudem die Möglichkeit, mit Ihrem Ticket die Porzellansammlung und den Mathematisch-Physikalischen Salon zu besuchen, die sich ebenfalls im Dresdener Zwinger befinden. Am Nachmittag geht es zum Schloss Wackerbarth: Wo früher Grafen residierten und auch der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, erleben Sie heute ein einzigartiges Ensemble aus barocker Anlage, malerischen Weinbergen und moderner Manufaktur - genießen Sie eine genussvolle Führung inklusive Verkostung der edlen Tropfen.

5. Tag

Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Rückreise.

Hinweis

Aufpreis Comfortzimmer: € 60,- pro Zimmer

Hotel und Verpflegung

Hotel

Das Maritim Hotel Dresden liegt direkt am Elbufer, ca. 250m von der historischen Altstadt entfernt. Das Hotel wurde liebevoll in den unter Denkmalschutz stehenden Erlweinspeicher integriert. Es verfügt über ein Restaurant mit lichtdurchflutetem Wintergarten und einer Terrasse mit Elbblick. Am Abend lädt die exklusive Pianobar mit internationalen Cocktails zu einem Besuch ein. Im großzügigen Wellnessbereich mit Pool und Fitnessraum (kostenfrei), Dampfsauna, Sanarium, Finnischer Sauna und Solarium (gegen Gebühr) können Sie sich so richtig entspannen. Ebenso können Sie hier Orientalische- und Ayuverda-Massagen buchen. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer

Die elegant eingerichteten Zimmer der Classic-Kategorie liegen in den unteren Etagen, die Comfort-Zimmer liegen in den mittleren Etagen des Hotels; alle ausgestattet mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Radio, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Verpflegung

4 x Frühstück

1 x Abendessen (3-Gang-Menu oder Buffet, nach Wahl des Küchenchefs)

Standort

Inklusive

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt/Stadtführung in Dresden
  • Eintritt Barockgarten Groß-Sedlitz
  • Eintritt Dresdner Zwinger und Führung in der Gemäldegalerie Alte Meister
  • Eintritt Schloss Wackerbarth, mit Sekt-Verkostung
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Newsletter

Exklusive Angebote und aktuelle Informationen in unserem Felix-Reisen Newsletter

Melden Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich zu unserem Felix-Reisen Newsletter an. Sie erhalten exklusive Angebote und bleiben rund um unsere Felix-Reisen auf dem aktuellen Stand.

Bei Fragen sprechen
Sie mich gerne an!