Wir über uns | Geschichte

Ein paar Worte zur Felix-Geschichte

1956 wurde die heutige Firma Felix-Reisen von Felix Müller mit dem ersten Taxi gegründet.

1958 entwickelte sich das Unternehmen in Linien-, Schüler- und Reiseverkehr weiter.

1976 kaufte Manfred Abel das Unternehmen von seinem Schwiegervater Felix Müller.

Im Zeitraum 1980–1990 expandierte die Firma mit Fernreisebussen, die damals wie heute das beste Paket an Komfort und Bequemlichkeit für den Gast bieten.

Seit 1990 hat sich das Unternehmen auf hochwertige Reiseprogramme spezialisiert, die selbst eingekauft und über den eigenen Reisekatalog vermarktet werden. Tag für Tag sind  Reiseleiter und Fahrer mit den Felix-Luxus-Fernreisebussen der 4- und 5-Sterne-Kategorie der Firma Mercedes in ganz Europa unterwegs – immer mit dem Ziel, die Felix-Gäste zu verwöhnen und zu umsorgen.

Die Geschäftsleitung ist seit 2007 in den Händen der nachfolgenden Generation Michaela und Heinz-Peter Wirtz.

Drucken nach oben