Felix-Urlaubsreisen | Schweiz | Lugano | Herbst

Lugano - Goldener Herbst im Tessin mit Centovalli-Bahn oder Besuch von Mailand

3-Sterne Hotel Ceresio, mit Halbpension

6 Tage vom 23.10.17 - 28.10.17€ 649,00 p.P. in DZ
6 Tage vom 28.10.17 - 02.11.17€ 599,00 p.P. in DZ
11 Tage vom 23.10.17 - 02.11.17€ 1.198,00 p.P. in DZ
Kein Einzelzimmerzuschlag
Doppel- als Einzelzimmer 1. Termin: € 674,00
Doppel- als Einzelzimmer 2. Termin: € 624,00
Doppel- als Einzelzimmer 11 Tage: € 1.248,00

Ihre Reisebeschreibung:

Wunderschön am See gelegen und eingebettet in eine herrliche Berglandschaft, ist Lugano die „Perle am Luganer See“ und einer der beliebtesten Ferienorte im Tessin.

Die Altstadt und die Seepromenade laden zum Bummeln ein, und Kunstinteressierte finden hier Baudenkmäler von hohem historischem Wert wie z.B. die St.-Lorenz-Kathedrale. Genießen Sie ein atemberaubendes Panorama nach der Auffahrt mit der Standseilbahn auf den „Hausberg“ Monte Bré und ein typisches Abendessen der Region in einem „Grotto“ einem urigen Weinkeller.

Je nach gewähltem Termin genießen Sie die schönsten Ausflüge in die Umgebung. Eine Fahrt führt Sie an den sonnenreichen Lago Maggiore, in den malerischen Fischerort Ascona und in den Kurort Locarno die älteste Stadt im Schweizer Tessin -, bevor Sie in Luino einen für die Region typischen, quirligen Markt besuchen.

Erleben Sie Modemetropole Mailand, berühmt für ihren imposanten Dom und die Scala, bevor die einladenden Einkaufsstraßen mit tollen Angeboten locken.

Bellinzona, Hauptstadt des Tessin, begeistert mit malerischen Altstadtgassen und wird von drei mächtigen Burgen beherrscht.

Freuen Sie sich auf einen landschaftlich reizvollen Ausflug zum Comer See mit seinen prächtigen Villen und nach Como, bevor Sie sich im wildromantischen Maggiatal von unterschiedlichsten Vegetationen begeistern lassen.

Und die Fahrt mit der nostalgischen Centovalli-Bahn durch die „Hundert Täler“ wird ein unvergessliches Naturerlebnis!

Unsere Leistungen:

Das 3-Sterne Hotel Ceresio (Nichtraucher) ist ein zweckmäßiges Haus und besticht vor allem durch seine zentrale Lage, nicht weit von Seepromenade, Stadtpark und Zentrum gelegen. Neben einem gutbürgerlichen Restaurant steht Ihnen ein Aufenthaltsraum mit Bar zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN; man spricht deutsch.

Pluspunkt: Das Hotel wirkt auf den ersten Blick nüchtern doch es ist ein denkmalgeschütztes Haus aus den 70er Jahren nach einem Entwurf des Architekten Tita Carloni.

Nur Nichtraucherzimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet

Verpflegung:

  • 5 bzw. 10 x erweitertes Frühstück
  • 4 bzw. 8 x 3-Gang-Wahlmenu
  • 1 bzw. 2 x Abendessen in einem „Grotto“ (Weinkeller)
  • Vegetarische sowie Diät- oder Schonkost auf Anfrage gegen Aufpreis möglich

Reiseverlauf:

23.10.: Anreise nach Lugano

24.10.: Stadtführung in Lugano mit Zeit zum Bummel, am Nachmittag Auffahrt auf den Monte Bré

25.10.: Ausflug zum Comer See und nach Como

26.10.: Fahrt nach Locarno am Lago Maggiore und Fahrt mit der Centovalli-Bahn

27.10.: Ausflug nach Bellinzona mit Stadtrundgang, am Abend Abendessen in einem Grotto

28.10.: An- bzw. Abreise

29.10.: Fahrt nach Ascona

30.10.: Ausflug nach Mailand mit Stadtführung. Am Abend Abendessen in einem Grotto

31.10.: Stadtführung in Lugano mit Zeit zum Bummel, am Nachmittag Fahrt ins Maggiatal

01.11.: Fahrt nach Luino zum Markt

02.11.: Rückreise

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Fahrt auf den Monte Bré (1. Termin)
  • Fahrt mit der Centovalli-Bahn (1. Termin)
  • Stadtführung Mailand (2. Termin)
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite203

 

Drucken nach oben