Felix-Urlaubsreisen | Schweiz | Basel | Silvester/Neujahrskonzert

Silvester in Bern – Mit Besuch des »Zentrum Paul Klee«, der Oper „Don Giovanni“ an Silvester und des Neujahrskonzertes

4-Sterne Best Western HOTELBERN in Bern, mit Halbpension

6 Tage vom 30.12.17 – 04.01.18€ 1.085,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer: € 1.160,00

Ihre Reisebeschreibung:

Begrüßen Sie das Neue Jahr in Bern, der Schweizer Hauptstadt voller Tradition und Gegensätze. Die mittelalterliche Altstadt Teil des UNESCO Welterbes ist noch sehr ursprünglich erhalten und wird Sie begeistern. Erleben Sie einen musikalischen Jahreswechsel mit beschwingtem und kurzweiligem Programm im Stadttheater, kulinarisch untermalt von Ihrem Hotel.

Reiseverlauf:

30.12.17: Anreise nach Bern.

31.12.17: Stadtrundgang in Bern. Bewundern Sie die Sandsteingebäude und charakteristischen Laubengänge, die eine der längsten gedeckten Einkaufsstraßen Europas bilden, und erfahren Sie, warum Bern auch Bundesstadt, Bärenstadt, Laubenstadt, Künstlerstadt, Blumenstadt oder Bummelstadt genannt wird. Highlight Ihrer Reise wird Ihr Opernbesuch am Silvesterabend im Stadttheater, das nur wenige Schritte (5 Minuten zu Fuß) von Ihrem Hotel entfernt ist. Nach Vor- und Hauptspeise im festlich geschmückten Hotel genießen Sie Wolfgang Amadeus Mozarts „Don Giovanni“, eine Geschichte um Liebe, Mord und Intrige, untermalt von fantastischer, teils dramatischer und leidenschaftlicher Musik, bevor Sie zum Dessert und Begrüßung des Neuen Jahres im Hotel zurück erwartet werden.

01.01.18: Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum „Zentrum Paul Klee“. Das »Zentrum Paul Klee« verfügt mit rund 4000 Werken über die weltweit bedeutendste Sammlung von Gemälden, Aquarellen und Zeichnungen sowie zusätzlich über Archivalien und biografische Materialien aus allen Schaffensperioden Paul Klees, einem der faszinierendsten Künstler des. 20. Jh.

02.01.18: Ausflug nach Fribourg mit Stadtrundgang. Die Stadt ist mit ihrer mittelalterlichen Kulisse über dem felsigen Ufer einer Flussschlinge ein kulturelles Juwel. Freuen Sie sich dann am späten Nachmittag auf Ihr Neujahrskonzert im Kursaal Bern (Bustransfer), und lassen Sie sich mit Jacques Offenbachs Ouvertüre zu „Orpheus in der Unterwelt“, Mozart-Variationen für Violoncello und Orchester und weiteren Werken u.a. von Maurice Ravel auf das Neue Jahr einstimmen.

03.01.18: Fahrt nach Thun mit Stadtrundgang durch das hübsche Städtchen mit seinen verwinkelten Gässchen und dem malerischen Schloss. Nutzen Sie im Anschluss die Gelegenheit zu einer Schifffahrt auf dem Thuner See.

04.01.18: Rückreise.

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das 4-Sterne Best Western HOTELBERN (Nichtraucher) liegt im Herzen der Hauptstadt inmitten des geschäftigen Zentrums. Das Restaurant „Volkshaus 1914“ zeigt in der Architektur einen Mix aus historischen und modernen Elementen und bietet Ihnen traditionelle Speisen neu definiert. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Nur Nichtraucherzimmer:

modern eingerichtet und zum Innenhof ruhig gelegen, mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, Radio, Wecker, Kühlschrank, Safe und Kaffe-/Teezubereiter ausgestattet

Verpflegung:

  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menu
  • 3 x 3-Gang-Wahlmenu
  • 1 x 3-Gang-Silvestermenu (Vorspeise und Dessert in Buffetform)

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Berner Ticket zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Eintritt zum Zentrum Paul Klee
  • Eintrittskarte Oper „Don Giovanni“ der Kategorie 3
  • Eintrittskarte Neujahrskonzert der Kategorie 3
  • örtliche Kurtaxe
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Vorbehaltlich Spielplanänderung der Theater, Karten höherer Kategorien auf Anfrage möglich!

Sollten Sie die Reise nach dem 31.10.17 stornieren, müssten die Karten für Oper und Neujahrskonzert trotzdem bezahlt werden. Selbstverständlich würden wir versuchen, die Karten anderweitig zu vergeben, damit für Sie möglichst geringe Kosten entstehen!

Seite 194

 

Drucken nach oben