Felix-Urlaubsreisen | Schweiz | Ascona

Ascona – Die Perle am Lago Maggiore; mit Besuch von Mailand, Lugano und dem Maggia-Tal

4-Sterne Hotel Sasso Boretto, mit Halbpension

10 Tage vom 14.05.17 - 23.05.17€ 1.399,00 p.P. in DZ
10 Tage vom 14.10.17 - 23.10.17€ 1.335,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer Mai: € 1.714,00
Einzelzimmer Oktober: € 1.650,00

Ihre Reisebeschreibung:

Am Ufer des Lago Maggiore lockt mit 2300 Sonnenstunden im Jahr der Kurort und das ehemalige Fischerdörfchen Ascona. Bummeln Sie durch die verwinkelten Altstadtgassen und über die südländische Seepromenade mit ihren charmanten Cafés, bevor Sie im altem Ortszentrum Borgo die Säulenbasilika aus dem 16. Jh., deren Glockenturm das Wahrzeichen der Stadt ist, erwartet.

Oberhalb von Ascona liegt der Monte Veritá, ein viel besuchtes Künstlerzentrum. Freuen Sie sich auf eine interessante Führung durch die Kolonie, die Anfang des 20. Jh. von Querdenkern gegründet wurde und Berühmtheiten aus aller Welt anzog.

Erleben Sie die abwechslungsreiche Vegetation - von lieblich bis hochalpin - des Maggia-Tales mit seinen zauberhaften Dörfern, bevor Sie Mailand, die Hauptstadt der Lombardei, mit dem Mailänder Dom, größter gotischer Bau des Landes, und der weltbekannten Oper, dem „Teatro alla Scala“, besuchen.

Nutzen Sie in Stresa die Gelegenheit zu einer Schiffstour zu den Borromäischen Inseln Isola Bella und Isola Madre, und besuchen Sie Locarno mit der berühmten Piazza Grande und dem prächtigen Kamelienpark mit über 900 verschiedenen Kameliensortenvorzugsweise zur Blütezeit im Mai.

Genießen Sie Ihren Ausflug nach Lugano am Luganer See, der größten Stadt des Tessins; die Eleganz seiner Architektur konkurriert mit herrlicher Vegetation und mediterraner Lebensart.

Ein weiteres Kleinod der oberitalienischen Seen zeigt Ihnen die Fahrt nach Como am Comer See, und in Luino an der Ostseite des Lago Maggiore erwartet Sie italienische Lebensart auf einem der typischen Märkte der Region.

Unsere Leistungen:

Hotel:

Umgeben von einem subtropischen Park liegt das 4-Sterne Hotel Sasso Boretto (Landeskategorie, Nichtraucher) nur wenige Schritte vom Zentrum und der Uferpromenade entfernt und wird liebevoll und persönlich geführt. Es bietet Ihnen einen Aufenthaltsraum, ein Restaurant mit regionaler und internationaler Küche, eine gemütliche Bar und eine Außenterrasse. Zur Ihrer Entspannung stehen Ihnen ein Hallenbad, Sauna und ein Fitnessraum zur Verfügung; Solarium und Massagen gg. Gebühr. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Nur Nichtraucherzimmer:

Individuell mit Bad/WC, Föhn, Telefon, SAT-TV, Radio, Minibar und Balkon oder Terrasse ausgestattet

Verpflegung:

  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x 3-Gang-Menu
  • Vegetarische Kost auf Anfrage möglich

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Ortsrundgang und Bummel über die Seepromenade

3. Tag: Ausflug an den Comer See und Besuch von Como

4. Tag: Ausflug nach Mailand mit Stadtführung

5. Tag: Uferfahrt entlang des Lago Maggiore bis Stresa, Gelegenheit zur Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln

6. Tag: Fahrt nach Luino und Marktbesuch, anschließend Fahrt an den Luganer See und Besuch von Lugano

7. Tag: Am Vormittag Führung auf dem Monte Veritá, am Nachmittag gemütlicher Bummel durch Ascona

8. Tag: Gelegenheit zur Schifffahrt nach Locarno und zur Fahrt mit der berühmten Centovalli-Bahn

9. Tag: Ausflug ins Maggia-Tal

10. Tag: Rückreise

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite199

 

Drucken nach oben