Felix-Urlaubsreisen | Italien | Venedig | Frühjahr

Venedig – Mittendrin wohnen und die bezaubernde Lagunenstadt entdecken

3-Sterne Superior Hotel La Fenice et Des Artistes, mitten in Venedig, mit Frühstücksbuffet + 2 x Halbpension bei An- und Abreise

7 Tage vom 11.03.18 – 17.03.18€ 939,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer: € 1.129,00
Doppel- als Einzelzimmer: € 1.189,00

Ihre Reisebeschreibung:

Venedig exklusiv – bei dieser Reise entdecken Sie die berühmte Lagunenstadt und ihre Kanäle – zum UNESCO-Welterbe zählend – ganz intensiv. Ihr Hotel liegt ideal, um die Gassen und Brücken der »Serenissima« zu durchstreifen. Auf 118 kleinen Inseln – auf Millionen von Baumstämmen erbaut und von über 100 Kanälen durchzogen bietet Ihnen Venedig dazu viel Raum. Genießen Sie vor allem die Abende, wenn die Tagestouristen wieder abgereist sind.

Reiseverlauf:

11.03.18: Fahrt zur Zwischenübernachtung.

12.03.18: Ankunft in Venedig. Die »Königin der Meere« übt seit jeher eine magische Faszination aus. Malerische enge Gassen, prächtige Paläste, romantische Wasserstraßen und dazwischen immer wieder faszinierende Plätze mit Cafés, kleinen Restaurants und Geschäften.

13.03.18: Stadtführung durch Venedig und erstes Kennenlernen der Lagunenstadt. Freuen Sie sich auf den Markusplatz mit seinem Dom und den unzähligen Tauben, die Rialtobrücke und den Canal Grande mit seinen wunderbaren Palästen.

14.03.18: Ausflug mit dem Boot zur „Glasinsel Murano“, die mit einer der ältesten Kirchen der Lagune lockt. Nutzen Sie bei einem Inselrundgang die Möglichkeit, eine Glasbläserei zu besichtigen, um mehr über dieses uralte Handwerk zu erfahren.

15.03.18: Eintritt und Audioguide-Führung im prächtigen Dogenpalast. In ihm spiegeln sich elf Jahrhunderte venezianischer Geschichte wider. Glanzvolle Gemälde von Tintoretto und Paolo Veronese illustrieren die Ausstrahlung der jungen Republik. Bestaunen Sie im 1. Stock natürlich zur Sonnenseite die Wohnung des Dogen voller Prunk und Luxus. Am Nachmittag Gelegenheit zur Lagunenrundfahrt. Abends Spaziergang durch das „wahre“ Venedig. Genießen Sie abseits der touristischen Wege die besondere Atmosphäre und die faszinierende Lebensqualität der Lagunenstadt. Vor allem, wenn am Abend die Touristen die Stadt verlassen haben und die Einheimischen unter sich sind, strahlt Venedig ein ganz besonderes Flair aus.

16.03.18: Rückfahrt zur Zwischenübernachtung.

17.03.18: Rückreise.

Unsere Leistungen:

Hotel:

Zentraler geht es nicht! Das 3-Sterne Superior Hotel La Fenice et Des Artistes befindet sich in exklusiver Lage nur wenige Schritte vom Canal Grande, dem Markusplatz und der Oper, der es auch seinen Namen verdankt, entfernt. Es versprüht den Charme des venezianischen Stils des 19. Jh. und wird den heutigen Ansprüchen gerecht. Es verfügt über einen möblierten Innenhof und bietet Ihnen einen Aufenthaltsraum, ein Restaurant mit internationaler Küche und eine gemütliche Bar. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Pluspunkt: Das seit Jahrzehnten unter darstellenden Künstlern und Malern beliebte Haus zeigt in der Lobby eine Ausstellung von Fotos mit Autogrammen.

Zimmer:

Individuell und im venezianischen Stil mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Sat-TV, Minibar und Telefon ausgestattet

Verpflegung:

  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang-Menu bei den Zwischenübernachtungen

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • örtliche Kurtaxe
  • Fahrkarte für die Linienschiffe in Venedig für die Dauer Ihres Aufenthalts
  • Gepäcktransport vom Schiffsanleger nahe des Hotels zum Hotel (abhängig vom Wasserstand)
  • Eintritt und Audioguide-Führung im Dogenpalast
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Felix-Tipp: Ganz in der Nähe Ihres Hotels im Viertel Zattere liegt das Lokal „Da Nico“, das von Donna Leons Commisario Brunetti gerne besucht wird. Bekannt ist das Lokal für das „Gianduitto“ ein Stück Nougat in einem Glas Schlagsahne „ertrunken“.

Seite 164

 

Drucken nach oben