Felix-Urlaubsreisen | Italien | Mezzegra

Ostern am Comer See – Traumhafte Seenlandschaft, atemberaubende Berge und mediterranes Flair in Oberitalien

3-Sterne Hotel Lario in Mezzegra, mit Halbpension

8 Tage vom 27.03.18 – 03.04.18€ 918,00 p.P. in DZ
Doppel- als Einzelzimmer: € 1.166,00

Ihre Reisebeschreibung:

Der Comer See ist einer der malerischsten oberitalienischen Seen, bekannt durch seine anmutige Seeidylle und grandioses Bergpanorama, umgeben von prunkvollen Villen und berühmten Landsitzen. Viele Villen sind Schauplatz weltbekannter Filme, und auch George Clooney verbringt gerne seinen Urlaub hier. Genießen Sie die malerischen Ausblicke über den tiefblauen See bis zu den schneebedeckten Bergen!

Reiseverlauf:

27.03.18: Anreise nach Mezzegra am Comer See.

28.03.18: Fahrt entlang des nördlichen Comer Sees in das mittelalterliche Städtchen Chiavenna mit seiner hübschen Altstadt. Anschließend lädt Sie Menaggio mit seinen zahlreichen Geschäften und Cafés zu einem Bummel ein.

29.03.18: Küstenfahrt entlang des südlichen Comer Sees nach Como, wo Sie quirlig-italienische Atmosphäre rund um den Dom erwartet.

30.03.18: Bootsfahrt nach Bellagio, das Sie durch seine hübschen Gässchen und die malerische Lage an der Spitze der Halbinsel mit Blick auf die Alpen verzaubern wird. Hier erwartet Sie die Villa Melzi mit einem herrlichen englischen Landschaftsgarten.

31.03.18: Nachmittags Fahrt zur Villa Carlotta. Spazieren Sie durch den märchenhaften Park mit seinen Brunnen, bunten Blumenbeeten, Skulpturen und der Kräuterwand ein Ort, an dem man die Seele baumeln lassen kann!

01.04.18: Heute erwartet die Kultur- und Modemetropole Mailand Sie zu einer Stadtführung! Erleben Sie das besondere Lebensgefühl dieser norditalienischen Metropole.

02.04.18: Genießen Sie Ihre Panoramafahrt zum Luganer See und bummeln Sie über die herrliche Seepromenade von Lugano.

03.04.18: Rückreise

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das 3-Sterne Hotel Lario stahlt den Charme einer alten Villa aus und liegt an der Uferstraße des Comer Sees im kleinen Ort Mezzegra. Der See, die Anlegestelle für die Privatboote sowie das kleine Zentrum sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Es verfügt über ein Restaurant mit internationaler Küche, einen gepflegten Garten und eine überdachte Veranda mit Blick auf das schöne Schwimmbad, das bei gutem Wetter natürlich auch gerne genutzt werden kann. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Föhn, Safe, Minibar, Klimaanlage, teilweise Balkon oder Terrasse und teilweise mit Seeblick ausgestattet

Verpflegung:

  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6 x 3-Gang-Wahlmenu
  • 1 x 4-Gang-Ostermenu

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • örtliche Kurtaxe
  • Stadtführung Mailand
  • Bootsfahrt nach Bellagio
  • Eintritt zu den Gärten der Villa Melzi und der Villa Carlotta
  • Stadtführung in Mailand
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Felix-Tipp: In Bellagio finden sich zahlreiche Geschäfte für Seide und Leder. Da ist sicherlich ein passendes Mitbringsel für Sie dabei!

Seite 149

 

Drucken nach oben