Aalen – Die schönsten Weihnachtsmärkte der Schwäbischen Alb!

4-Sterne H+ Hotel Limes-Thermen, mit Halbpension

5 Tage vom 04.12.17 – 08.12.17€ 517,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer: € 597,00

Ihre Reisebeschreibung:

Eingebettet in die unverwechselbare Natur der Schwäbischen Alb liegt Aalen Ihre Wohlfühloase für die kommenden Adventstage. Thermen, Stollen, Schloss und das römische UNESCO-Welterbe Limes so lässt sich Aalen auf einen Punkt bringen. Lassen Sie sich bei einem kleinen Rundgang von liebevoll restaurierten Häusern, engen Gassen, Marktplatz und Marktbrunnen, der ehemaligen Thurn- und Taxis´schen Poststation sowie dem romantischen Rathaus begeistern!

Reiseverlauf:

04.12.17: Anreise nach Aalen. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich auf einen Spaziergang zum Weihnachtsmarkt in Aalen (öffentlicher Bus vor dem Hotel). Das märchenhafte Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz mit seinen 25 Häuschen lädt zu einem Besuch und gemütlichem Beisammensein ein. Verlockender Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein, eine beleuchtete Pyramide, die liebevoll gestaltete Krippe mit Schafstall und lebenden Tieren sowie Tannenbäume sorgen für Waldatmosphäre und glänzender Weihnachtsstimmung.

05.12.17: Auf einem kleinen Ortsrundgang dürfen wir Ihnen das weihnachtlich geschmückte Aalen präsentieren, bevor Sie uns auf eine Fahrt nach Dinkelsbühl begleiten. Türme und Tore, verwinkelte Gassen und breite Plätze, die mauerbewehrte Altstadt, Wassergräben und Weiher formen ein Ensemble von europäischem Rang eine der „am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands“ erwartet Sie. Es gibt viel zu entdecken: die stillen Winkel und romantischen Ecken, den heiteren Charme der Altstadt und das lebendige Treiben der Märkte. Ganz besonders zur Adventszeit erstrahlt Dinkelsbühl noch einmal in vollem Lichterglanz. Freuen Sie sich auf Mandel- und Glühweinduft in dem idyllischen Innenhof des Heiliggeistspitals!

06.12.17: Nicht vorenthalten wollen wir Ihnen Schwäbisch Hall mit seinem ganz außergewöhnlichen Charme. Die unverwechselbare Stadtsilhouette ein mächtiges Fachwerkensemble, das sich vom Kocher her den Hang hinaufzieht wird Sie besonders zur Weihnachtszeit faszinieren. Der Marktplatz mit seinem gemütlichen Weihnachtsmarkt, das Rathaus und die Kirche St. Michael erstrahlen in warmen Farben und verbreiten eine festliche Atmosphäre in der mittelalterlichen Stadt.

07.12.17: Nördlingen, an der Romantischen Straße, wird Sie mit der komplett erhaltene und begehbaren Stadtmauer beeindrucken. Freuen Sie sich auf einen der schönsten Weihnachtsmärkte Schwabens! Die weihnachtlich geschmückten Marktstände, das einmalige Ambiente im mittelalterlichen Stadtbild und der bezaubernde Lichterglanz werden Sie ganz bestimmt in Weihnachtsstimmung versetzen. Mit all seinen köstlichen Leckereien, verführerischem Glühweinduft und besonderem Kunsthandwerk, werden Sie hier sicherlich das Ein oder Andere Mitbringsel erstehen.

08.12.17: Rückreise

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das 4-Sterne H+ Hotel Limes-Thermen liegt am südlichen Stadtrand von Aalen und bietet Ihnen ein Restaurant „Gaumenfreuden“ und eine Kaminbar für gesellige Stunden. Da das Hotel mit den Limes-Thermen (gegen Gebühr) durch eine Glasarkade verbunden ist, können Sie hier die Gaben der Natur nutzen, wie es bereits die Römer verstanden: Vier Innenbecken, ein Außenbecken, eine Kneippanlage, Tepidarium, Lichttherapieraum, Saunen, Solarien und ein römisches-irisches Dampfbad erwarten Sie! Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenfreies WLAN.

Zimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Telefon, Sat-TV und Radio ausgestattet

Verpflegung:

  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Wahlmenü oder Buffet

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite 29

 

Drucken nach oben