Würzburg – Glanzvolle Festtage mit Oper und Operette im Mainfrankentheater

4-Sterne Hotel Rebstock, mit Halbpension

7 Tage vom 23.12.17 – 29.12.17€ 1166,00 p.P. in DZ
6 Tage vom 29.12.17 – 03.01.18€ 998,00 p.P. in DZ
12 Tage vom 23.12.17 – 03.01.18€ 2164,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer Weihnachten: € 1223,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer Silvester: € 1046,00
Einzelzimmer 12 Tage: € 2219,00

Ihre Reisebeschreibung:

Die festlich geschmückte Residenzstadt Würzburg am Main verbreitet Weihnachtsstimmung im stilvollen Gewand, und namhafte Künstler wie Riemenschneider, Neumann und Tiepolo haben hier mit ihren Werken Zeichen gesetzt. Allen voran reiht sich Balthasar Neumanns fürstbischöfliche Residenz in das UNESCO-Welterbe der Kulturgüter ein, und in dieser historischen Kulisse empfängt Sie der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt!

Reiseverlauf:

23.12.17: Anreise nach Würzburg.

24.12.17: Erkunden Sie auf einem ersten kleinen Rundgang Würzburg mit unserer Reiseleitung, bevor wir Sie am Nachmittag zu unserer besinnlichen Felix-Weihnachtsfeier erwarten. Ein stimmungsvolles Hauskonzert bereitet Sie auf den Abend vor, an dem Sie die Gelegenheit zum Besuch der Christmette haben.

25.12.17: Der heutige Tag startet mit einem großen Stadtrundgang durch Würzburg, auf dem unsere Reiseleitung Sie zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt bringt.

26.12.17: Rothenburg ob der Tauber wartet schon auf Ihren Besuch. Schlanke Türmchen und imposante Wehranlangen, verwinkelte Gässchen und mächtige Kirchen, ziehen Gäste aus aller Welt an und auch Sie werden sicherlich begeistert sein. Am Abend erwartet Sie mit „Così fan tutte“ von Wolfgang Amadeus Mozart eine Oper der Extraklasse. Lassen Sie sich in den Bann einer Geschichte von Hingabe, Leid und Intrigen ziehen.

27.12.17: Besuchen Sie mit uns die UNESCO-Welterbestadt Bamberg, mit ihren denkmalgeschützten Gebäuden, dem mittelalterlichen Charme und der barocken Prachtarchitektur absolut sehenswert!

28.12.17: Zwischen Spessart und Odenwald, an Main und Tauber, liegt die herrliche Stadt Wertheim im Frankenland, dem grünen Herzen Deutschlands. Wo Tradition und Moderne sich vereinen, locken kulturelle und kulinarische Vielfalt.

29.12.17: Rückreise bzw. Anreise bzw. Videonachmittag mit Filmklassikern.

30.12.17: Ihr heutiger Ausflug bringt Sie in die Christkindlesstadt Nürnberg, welche mit einer wunderschönen, historischen Altstadt verzaubert. Nicht nur einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt wird Sie begeistern, sondern auch die über der Stadt thronende Kaiserburg.

31.12.17: Unsere Reiseleitung präsentiert Ihnen auf einem Stadtrundgang durch Würzburg die Sehenswürdigkeiten der Stadt! 17.30 Uhr Beginn der exklusiven Silvesternacht mit der Operette „Die Csárdásfürstin“ von Emmerich Kálmán im Mainfrankentheater. Der Höhepunkt zu Silvester: Bereits früh beginnt das exklusive Fünf-Gänge-Feinschmecker-Dinner in Ihrem Hotel. Nach dem 4. Gang des Dinners wechseln Sie die Szene und erleben eine großartige Operette die von Liebe und Enttäuschung und den Wertevorstellungen des frühen 20. Jahrhunderts handelt. Noch im Nachklang der Handlung, wird Ihnen im Anschluss ein weiterer Gang des exklusiven Menus im Hotel serviert!

01.01.18: Einem spannenden Silvesterabend folgt am Morgen ein ausgedehntes Neujahrsfrühstück. Nachdem Sie sich ausreichend gestärkt haben, dürfen wir Ihnen auf einer Führung Bad Kissingen zeigen. Insbesondere die historischen Bauwerke, wie der Regentenbau und Europas größte Wandelhalle, machen die Stadt einzigartig.

02.01.18: Miltenberg auch die „Perle des Mains“ genannt erwartet Ihren Besuch. Bestaunen Sie prächtige Fachwerkbauten wie das „Schnatterloch“ am Alten Marktplatz oder auch die älteste Fürstenherberge Deutschlands.

03.01.18: Rückreise

Hinweis: Das Mainfranken Theater Würzburg behält sich die Durchführung bzw. eine Spielplan-Änderung vor.

Felix-Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit, auf der Mainbrücke einen Schoppen Wein oder einen Glühwein zu genießen ein absolutes Muss für Touristen und Einheimische!

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das 4-Sterne Traditionshaus Hotel Rebstock zählt seit jeher zu den besten Adressen Würzburgs. Es befindet sich im Zentrum der Stadt und liegt ca. 5 Gehminuten von der Fußgängerzone entfernt. Nach komplettem Umbau des gastronomischen Bereichs genießen Sie nun die feinen Gerichte im neuen Salon. Darüber hinaus genießen Sie wie gewohnt die Annehmlichkeiten eines familienbetriebenen Hotels mit einem besonders aufmerksamen Service. Das Hotel verfügt über einen Lift.

Zimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio-Wecker, Minibar und Safe ausgestattet

Verpflegung:

  • 5 bzw. 6 oder 11 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Kaffee/Tee und Gebäck am 24.12.
  • 4 bzw. 5 oder 9 x 3-Gang-Menu
  • 1 x 5-Gang-Gourmetmenu am 24.12.
  • 1 x 5-Gang-Gourmetmenu am 31.12. (geteilt)
  • 1 x Eintopf zum Mittag am 24.12.
  • 1 x Suppe zum Mittag am 25.12.

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Eintrittskarten für das Mainfrankentheater
  • Transfer ins Mainfrankentheater
  • Stadtführung Bad Kissingen
  • Hauskonzert (nur Weihnachten)
  • Felix-Weihnachtsfeier
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite 135

 

Drucken nach oben