Felix-Urlaubsreisen | Deutschland-Ost | Plau am See

Mecklenburgische Seenplatte – Idyllisches Plau am See, mit Ausflügen nach Rostock, Warnemünde, Güstrow, Schwerin und zum Schloss Ludwigslust

4-Sterne Parkhotel Klüschenberg in Plau am See, mit Halbpension

8 Tage vom 29.05.17 – 05.06.17 Pfingsten€ 833,00 p.P. in DZ
8 Tage vom 01.08.17 – 08.08.17€ 845,00 p.P. in DZ
8 Tage vom 10.09.17 – 17.09.17€ 845,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer Mai/Juni: € 966,00
Einzelzimmer August + September: € 978,00

Ihre Reisebeschreibung:

Ein schier endloser Himmel, sanft geschwungene Hügellandschaften mit traumhaften Ausblicken und darin eingebettet Aberhunderte von Seen: Herzlich Willkommen an der Mecklenburgischen Seenplatte. Entdecken Sie bei einer Schiffsrundfahrt auf dem Plauer See das leicht hügelige Umland und genießen Sie die ländliche Idylle mit dichten Wäldern, farbenprächtigen Wiesen und bunten Feldern.

Touristisches Zentrum an der Müritz ist Waren. Der Luftkurort lädt mit seinem schön restaurierten Stadtkern mit Fachwerk und Häusern im Villenstil zum Bummeln ein. Auch die Flaniermeile am Hafen ist mit einer Vielzahl an Booten absolut sehenswert, gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein.

Das für diese Region schönste Schloss befindet sich in der Landeshauptstadt Schwerin. Weithin strahlen die goldglänzenden Türme des Wahrzeichens dieser Stadt. Bei einer Rundfahrt mit dem beliebten „Petermännchen“ lernen Sie die schöne Altstadt Schwerins näher kennen.

Rostock trägt viele Beinamen: Hansestadt, Universitätsstadt, Hafenstadt. Sehen Sie während eines geführten Rundganges mittelalterliche Kirchen sowie etliche gotische Giebelhäuser. Im Anschluss erkunden Sie Warnemünde, einst ein Fischerdorf, das sich längst zu einem beliebten Seebad an der Ostseeküste entwickelt hat.

Die alte Residenzstadt Güstrow gehört zu den schönsten Städten Mecklenburgs. In einem einmaligen Ensemble laden das Renaissance-Schloss, die Gertrudenkapelle und eine Vielzahl an Bürgerhäusern verschiedener Stilepochen zu einem Besuch ein.

Freuen Sie sich auch auf das Ensemble von Schloss Ludwigslust, das zusammen mit Park und Stadtanlange einmalig in Norddeutschland ist.

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das 4-Sterne Parkhotel Klüschenberg liegt über der Stadt Plau am See, direkt am Park des Luftkurortes. Die Hotelanlage besteht aus dem Parkhotel und dem Parkchalet, direkt im Hotelpark gelegen. Das Hotel bietet Ihnen ein gemütliches Restaurant mit Blick zum Park sowie eine Gartenterrasse, die bei schönem Wetter genutzt werden kann. Der mit Salzwasser gefüllte Hotelpool kann täglich von 7-11 Uhr kostenfrei genutzt werden; der Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Lichttherapie & Dampfbad, Duschtempel mit Raindance- und Schwalldusche sowie eine Wärmebank und das Relaxatelier sind gegen Gebühr nutzbar. Das Parkhotel verfügt über einen Lift, im Parkchalet gibt es keinen Aufzug.

Zimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radio, Telefon und Minibar ausgestattet. Hinweis: nicht alle Zimmer sind direkt mit dem Lift erreichbar.

Verpflegung:

  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menu am Anreisetag
  • 6 x 3-Gang-Wahlmenu

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Ausflug nach Schwerin inklusive Rundfahrt mit dem „Petermännchen“

3. Tag: Besuch der Hansestadt Rostock mit Stadtführung, Weiterfahrt nach Warnemünde mit Aufenthalt

4. Tag: Halbtages-Ausflug nach Güstrow mit Stadtführung

5. Tag: Schifffahrt auf dem Plauer See

6. Tag: Führung durch Schloss Ludwigslust (Eintritt inklusive)

7. Tag: Fahrt nach Waren an der Müritz

8. Tag: Rückreise

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Eintritt und Führung in Schloss Ludwigslust
  • Schifffahrt auf dem Plauer See
  • Rundfahrt mit dem „Petermännchen“
  • Stadtführungen in Güstrow und Rostock
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite92

 

Drucken nach oben