Leipzig – Historische Passagen, noble Gründerzeithäuser, spannende Industriearchitektur und beeindruckende Schauplätze der Geschichte, mit Naumburger Dom und Sektkellerei „Rotkäppchen“

First Class Hotel The Westin Leipzig, mit Frühstücksbuffet und 2 x Abendessen

5 Tage vom 02.07.17 – 06.07.17€ 555,00 p.P. in DZ
5 Tage vom 27.08.17 – 31.08.17€ 555,00 p.P. in DZ
Einzelzimmer: € 639,00

Ihre Reisebeschreibung:

Leipzig das klingt nach Thomanern, Bach und Gewandhausorchester, nach Goethe, Schiller und Mendelssohn-Bartholdy. Aber auch nach Messestadt, Stadt der Bücher und der Künste und Stadt der friedlichen Revolution. Das von der Ringstraße eingerahmte Zentrum ist geprägt von Kaufmannshäusern aus Renaissance und Barock sowie von den Messepalästen des 19. und 20. Jahrhunderts, deren ehemalige „Durchhöfe“ zu reizvollen Einkaufspassagen und Bummelmeilen umgebaut wurden.

Zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten Leipzigs gehört „Auerbachs Keller“, Goethes Lieblingskneipe, die schon im „Faust“ erwähnt wurde, sowie die Thomaskirche, in der schon Bach aktiv war. Ein Highlight für Kaffeegenießer ist das Traditionshaus „Zum Arabischen Coffe Baum“, eine Leipziger Institution.

Bei Ihrer Bootsfahrt auf der Weißen Elster und entlang des Karl-Heine-Kanals im Stadtteil Plagwitz erleben Sie beeindruckende Industriedenkmäler und idyllische Häuser auf Stelzen.

Ein Ausflug führt Sie nach Naumburg. Weltbekannt ist hier der spätromanisch-frühgotische Naumburger Dom vor allem durch die Arbeiten des „Naumburger Meisters“, eines namentlich unbekannten Steinbildhauers und Architekten. Insbesondere faszinieren die Reliefs zur Passionsgeschichte am Westlettner und die zwölf lebensgroßen Stifterfiguren im Westchor darunter Uta von Naumburg durch ihre unvergleichliche Wirklichkeitsnähe und Ausdruckskraft.

Und in Freyburg, im Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion gelegen, kehren Sie zu einer Führung mit Sektverkostung bei der Traditionskellerei Rotkäppchen ein.

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das First Class Hotel The Westin Leipzig befindet sich am Rande der Altstadt, die Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß erreichbar. Das Haus verfügt über mehrere Restaurants und Bars. Der hoteleigene Wellnessbereich mit Fitnessbereich (kostenfrei) und Schwimmbad (gegen Gebühr) steht Ihnen zur Entspannung zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer:

mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Bademantel, Radio und Safe ausgestattet

Verpflegung:

  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menu im Hotel am Anreisetag
  • 1 x 3-Gang-Menu im historischen Restaurant „Auerbachs Keller“

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Leipzig, Abendessen im Hotel

2. Tag: Stadtrundfahrt durch Leipzig mit Halt am Völkerschlachtdenkmal, nachmittags geführter Rundgang durch die Leipziger Innenstadt, Abendessen in „Auerbachs Keller“

3. Tag: Bootsfahrt auf der Weißen Elster durch das Leipziger Industriekulturviertel Plagwitz, Nachmittag zur freien Verfügung mit Gelegenheit zur Einkehr im „Arabischen Coffe Baum“ oder zum Bummel durch die Passagen der Innenstadt

4. Tag: Ausflug nach Naumburg mit Führung im Naumburger Dom; Besichtigung der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg mit Verkostung

5. Tag: Rückreise

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt und –führung Leipzig
  • Bootsfahrt durch Plagwitz
  • Abendessen in „Auerbachs Keller“
  • Eintritt und Führung im Naumburger Dom
  • Führung und Verkostung in der Rotkäppchen-Kellerei
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite83

 

Drucken nach oben