Felix-Urlaubsreisen | Deutschland-Ost | Dresden | Weihnachten

Dresden – Weihnachten und Silvester zwischen Elbflorenz und Erzgebirge, mit Besuch des Neuen Grünen Gewölbes und Konzert im Wallpavillon des Dresdner Zwingers

4-Sterne Ringhotel Residenz Alt Dresden, mit Halbpension

11 Tage vom 23.12.17 – 02.01.18€ 1312,00
Einzelzimmer: € 1442,00

Ihre Reisebeschreibung:

Verbringen Sie in Dresden festliche Feiertage in ruhiger Umgebung. Besinnliche Weihnachtsstimmung kommt bei der Weihnachtsfeier mit Glühwein und Stollen, Lesung einer Weihnachtsgeschichte und festlicher Bescherung am Abend auf.

Natürlich lernen Sie auch die nähere Umgebung von Dresden kennen. Dazu gehören Meißen mit der Porzellanmanufaktur und die Oberlausitz mit den mittelalterlichen Bautzen und den typischen Umgebindehäusern in Obercunnersdorf. Zusätzlich erleben Sie das winterliche Erzgebirge und seine Handwerkskunst auf der Fahrt in das Spielzeugdorf Seiffen. Ein weiteres besonderes Highlight ist der Besuch des Dresdner Zwingers.

Reiseverlauf:

23.12.17: Anreise nach Dresden und Begrüßung durch Ihre Gastgeber mit einem Getränk.

24.12.17: Während einer ausführlichen Stadtrundfahrt und –führung lernen Sie die Schönheiten Dresdens kennen. Erleben Sie den unvergleichlichen Glanz, Prunk und die Schönheit Dresdens und lassen Sie sich unter anderem von der berühmten Frauenkirche, der Semperoper und dem Zwinger mit seinen prunkvollen Statuen beeindrucken. Probieren Sie bei einem gemütlichen Bummel durch das weihnachtliche Markttreiben typisch sächsische Köstlichkeiten und lassen Sie sich von diesem ganz besonderen Flair des Dresdner Striezlmarktes verzaubern. Freuen Sie sich am Nachmittag auf die gemütliche Felix-Weihnachtsfeier mit Kaffee, Kuchen und Weihnachtsliedern.

25.12.17: Heute haben Sie die Möglichkeit, einen Gottesdienst zu besuchen, bevor Sie ein gemeinsames Mittagessen im berühmten „Altmarktkeller“ genießen können.

26.12.17: Begleiten Sie uns zum Schloss Moritzburg, dem kurfürstlichen Jagdschloss inmitten eines reizvollen Seengebietes und freuen Sie sich auf die zauberhafte Sonderausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ viele Szenen des Kultfilms wurden hier auf dem Schloss gedreht.

27.12.17: In der Porzellanmanufaktur Meißen können Sie das weltweit bekannte Porzellan, dessen Zeichen die gekreuzten blauen Schwerter sind, bestaunen. Tauchen Sie ein in die außergewöhnliche und einzigartige Handwerkskunst und erfahren Sie mehr über die Geschichte des „Weißen Goldes“ in Europa. Am frühen Abend erwartet Sie ein besonderes Highlight. Das Dresdner Residenz Orchester entführt Sie für einen Nachmittag ans Mittelmeer mit Meisterwerken der Italienischen Oper von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini.

28.12.17: Nutzen Sie an Ihrem freien Tag Ihre Museumskarte und besuchen Sie das „Neue Grüne Gewölbe“ im Residenzschloss Dresden.

29.12.17: Bei Ihrem heutigen Ausflug besuchen Sie die Oberlausitz mit dem mittelalterlichen Bautzen und den typischen Umgebindehäusern in Obercunnersdorf.

30.12.17: Genießen Sie bei einer Rundfahrt durch das winterliche Erzgebirge die wunderschöne Aussicht, die diese einzigartige Landschaft zu bieten hat (witterungsabhängig).

31.12.17: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkundigen Sie doch die wunderschöne Altstadt von Dresden, bevor Sie sich am Abend auf eine festliche Silvesterfeier inklusive Cocktailempfang, Gourmet-Menu, musikalischer Begleitung und Mitternachtschampagner freuen können.

01.01.18: Beginnen Sie den Tag mit einem ausgiebigen Langschläferfrühstück, bevor Sie das Lustschloss Pillnitz mit seinem Park besichtigen.

02.01.18: Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Rückreise

Unsere Leistungen:

Hotel:

Im 4-Sterne Ringhotel Residenz Alt Dresden finden Sie herzliche Gastfreundschaft und aufmerksamen Service. Es bietet Ihnen das elegante Restaurant »Wintergarten«, das gemütliche Bistro-Cafe »Residenz-Treff« und eine Lobby-Bar. Für Ihre Freizeit stehen Ihnen Sauna, Dampfbad und Fitnessraum gegen Gebühr zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Zimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon, Sat-TV mit Video-Text und Radio ausgestattet.

Verpflegung:

  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Langschläferfrühstück bis 13 Uhr
  • 1 x Mittagessen im „Altmarktkeller“
  • 1 x Sächsisches Spezialitätenmenu
  • 4 x 3-Gang-Wahlmenu
  • 1 x Vorweihnachtliches Menu
  • 1 x Weihnachtliches Menu
  • 2 x Spezialitätenbuffet
  • 1 x Silvester-4-Gang-Gourmet-Menu
  • 1 x Stollen und Glühwein

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite 81

 

Drucken nach oben