Wernigerode – Eine magische Zeitreise durch den idyllischen Harz

4-Sterne HKK Hotel Wernigerode, mit Halbpension

6 Tage vom 08.02.18 – 13.02.18 Karneval€ 608,00 p.P. in DZ
KEIN EINZELZIMMERZUSCHLAG

Ihre Reisebeschreibung:

Seit Jahrtausenden verzaubert der wildromantische Harz die Menschen. Wertvolle Erze der Region füllten einst die Schatzkammern von Kaisern und Königen. Hexen, Geister und Fabelgestalten trieben ihr Unwesen an sagenumwobenen Plätzen wie dem Hexentanzplatz, der Roßtrappe oder dem Brocken. In den mittelalterlichen Fachwerkstädtchen ist der Glanz des alten Reichtums noch zu bestaunen: Burgen und Schlösser erzählen Geschichten von Königen, Rittern und Adelsleuten. Ihr Urlaubsort Wernigerode mit seinem von Fachwerk geprägten Rathaus eines der schönsten Europas und dem historischen Wernigeröder Schloss gehört zu den malerischsten restaurierten Harzstädtchen.

Reiseverlauf:

08.02.17: Anreise nach Wernigerode und Begrüßung mit einem „Schierker Feuerstein“.

09.02.17: Eine Stadtführung durch Wernigerode zeigt Ihnen die Schönheiten Ihres Urlaubsortes, bevor Sie das Schloss Wernigerode besichtigen (inklusive Hin- und Rückfahrt mit der Schlossbahn).

10.02.17: Im UNESCO-Welterbe Quedlinburg – ehemals Lieblingspfalz des Kaisers Otto des Großen – besichtigen Sie die romanische Stiftskirche St. Servatius, in der der Kaiser 929 angeblich heiratete. Seine Schenkungen bilden die Grundlage des reichen Domschatzes. Im Anschluss haben Sie ausreichend Zeit für einen ausgiebigen Bummel durch die Altstadt mit ihrem lückenlos erhaltenen Fachwerkbau.

11.02.17: Blankenburg, umgeben von den idyllischen Hügeln des Harzvorlandes, erwartet Ihren Besuch! Lassen Sie sich faszinieren von lebendigen 800 Jahren Geschichte und einer Erlebnisführung durch die Glasmanufaktur Harzkristall. Erleben Sie im Anschluss bei Ihrer Panoramafahrt durch den Harz die Magie der Landschaft mit ihren schroffen Granitwänden, dichten Wäldern und malerischen Flussläufen.

12.02.17: Ihr heutiger Ausflug bringt Sie in die zauberhafte Kaiserstadt Goslar, welche mit einer wunderschönen, mittelalterlichen Altstadt verzaubert. Erfahren Sie bei einer Stadtführung durch Goslar was die 1000-jährige Stadt als UNESCO-Weltkulturerbe so sehens- und erlebenswert macht. Anschließend fahren Sie nach Hahnenklee und besichtigen die dortige Stabkirche Deutschlands, ein Meisterwerk der Holzbaukunst.

13.02.17: Rückreise

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das dem historischen Umfeld angepasste 4-Sterne HKK Hotel Wernigerode liegt nur 100 m von der Altstadt entfernt. Im Restaurant Spelhus, im TENEO Restaurant & Bistro und der Bierstube Berliner Zille können Sie sich verwöhnen lassen. Im neu gestalteten Wellnessbereich stehen Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Fitnessgeräte kostenfrei zur Entspannung bereit, Massagen (buchbar vor Ort) sind gegen Gebühr. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Pluspunkt: Das Hotel bietet eine hervorragende Küche, die bei unseren Gästen sehr beliebt ist.

Zimmer:

mit Bad/WC, Föhn, Telefon und Flachbild-TV ausgestattet

Verpflegung:

  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x kalt-warmes Dinnerbuffet

Außerdem:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen gemäß Reiseverlauf inklusive
  • örtliche Kurtaxe
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite 131

 

Drucken nach oben