Felix-Urlaubsreisen | Deutschland-Nord | Binz | Frühjahr

Ostseebad Binz – Zauberhafte Insel Rügen mit mondänen Villen, prächtigen Alleen und herrlichen Stränden

4-Sterne Superior Arkona Strandhotel Binz, mit Halbpension

8 Tage vom 07.03.18 – 14.03.18€ 759,00 p.P. in DZ
8 Tage vom 18.04.18 – 25.04.18€ 811,00 p.P. in DZ
Doppel- als Einzelzimmer März: € 770,00
Doppelzimmer/Meerseite März: € 847,00 p.P. in DZ
Doppel- als Einzelzimmer April: € 881,00
Doppelzimmer/Meerseite April: € 902,00 p.P. in DZ

Ihre Reisebeschreibung:

Kein Wunder, dass Rügen als Deutschlands schönste Insel gilt: Kreidefelsen leuchten über der weiten, blauen Ostsee, von Kiefern gesäumte Strände wetteifern mit idyllischen Promenaden, gesäumt von mondänen weißen Villen, und prachtvolle alte Alleen führen zu verträumten Seen und verschlafenen Dörfern. Das milde Reizklima ist wie geschaffen zum Energietanken und zum Spazierengehen am langen Sandstrand. Einzigartig wie in keinem anderen Seebad der Insel zeigt sich in Binz die Bäderarchitektur. Die verspielten Ornamente und Rosetten an den Holzbalkonen der Villen sind zum Synonym für die Stadt geworden.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Binz und Begrüßung in Ihrem Hotel

2. Tag: Begleiten Sie uns auf eine Fahrt in den Inselnorden mit Besichtigung des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl. Hier lernen Sie die unnachahmliche Welt des Nationalparks Jasmund kennen – mit weiten Feldern, dichten Wäldern und der Steilküste, die bis zu 100m hoch aufragt.

3. Tag: Auf der Halbinsel Mönchgut finden sich noch heute viele kleine, rügentypische Dörfer mit reetgedeckten Häusern. Hier gibt es an der Ostseite lange, feinsandige Strände und an der Westseite eine wildromantische Boddenlandschaft. Bei Ihrem heutigen Ausflug mit Aufenthalt in den Seebädern Göhren und Sellin lernen Sie diese idyllische Halbinsel kennen.

4. Tag: Heute unternehmen Sie einen Ortsrundgang durch Binz mit Ihrer Reiseleitung.

5. Tag: Nutzen Sie die Möglichkeit und entspannen Sie im Wellnessbereich des Hotels oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Ostsee(saisonabhängig).

6. Tag: Die UNESCO-Welterbe-Stadt Stralsund erwartet Sie mit einer malerischen Innenstadt und liebevoll restaurierten Häusern.

7. Tag: Bei einem Ausflug in den Westen der Insel lernen Sie bei einer Führung die wunderschön restaurierten „Handwerkerstuben“ in Gingst kennen.

8. Tag: Rückreise

Felix-Tipp: Sehr empfehlenswert ist bei gutem Wetter eine Schifffahrt entlang der Kreideküste in den Vormittagsstunden. Der Anblick der weiß leuchtenden Kreidefelsen, die von der Sonne angestrahlt werden, ist unvergesslich. Die Abfahrt der Schiffe erfolgt an der Binzer Seebrücke unweit Ihres Hotels (saisonabhängig).

Unsere Leistungen:

Hotel:

Das elegante und im stilvollen Ambiente gestaltete 4-Sterne Superior Arkona Strandhotel liegt direkt an der Seepromenade und am kilometerlangen Badestrand, nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Im Restaurant »Rossini« werden Sie mit internationaler Küche verwöhnt und in der eleganten Hotelbar können Sie den Tag bei Live-Musik ausklingen lassen. Entspannung finden Sie in der Badelandschaft mit Schwimmbad, Hot-Whirlpool, Saunalandschaft, Fitness und orientalischem Ruheraum, Beautyfarm gegen Gebühr. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

Nur Nichtraucherzimmer:

mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Telefon, Sat-TV, Minibar und Safe ausgestattet

Verpflegung:

  • 7 x Frühstücksbuffet,
  • 7 x kalt/warmes Abendbuffet

weiter inklusive:

  • Felix-Voll-Taxi-Service
  • Fahrt im modernen 4- oder 5-Sterne-Bus
  • Felix-Reiseleitung
  • örtliche Kurtaxe
  • Eintritt in das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
  • Eintritt in die „Handwerkerstuben“
  • bei Vorbestellung Hotelgepäckservice
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Seite 68



Drucken nach oben